P4-Smalltalk

  • Gute Arbeit Josh!
    Kann man doch einiges sehen und nutzen auf der Homepage

  • Moin Jannick,


    vielen Dank für die Blumen!


    Aber natürlich lebt die Fanseite vom Teamwork und von den Beiträgen der Nutzer dieses Forum. So hat z.B. Wredi die 32-er-Städtekarte eingeschickt.


    Also vielen Dank an alle Mitstreiter der Patrizier 4 Fanseite!


    Weitere Beiträge sind natürlich herzlich willkommen!

  • Moin, moin,


    inzwischen gibt es wieder ein kleines neues Funvideo.


    Dieses findet Ihr im Bereich "Medien" auf meiner Fanseite: www.patrizier-fan.de


    EDIT d. Pinguin: Veralteten, ungültigen Link korrigiert.

  • Moin, moin,


    Auf meiner Fanseite gibt es jetzt eine Übersicht über die Heiratsanwärterinnen in Patrizier 4.
    Ihr findet diese Übersicht unter "Medien" - "Bilder" - "Screenshots". :170:


    Bisher habe ich 9 Kandidatinnen gefunden. Falls Ihr weitere Heiratsanwärterinnen findet, die noch nicht in der Galerie auftauchen,
    schickt bitte das Bild per E-Mail an mich.


    Über die Zusendung von Bildern der männlichen Heiratskandidaten würde ich mich ebenfalls sehr freuen. E-Mail
    :)

  • Gibt es einen Button, mit dem man die ganze Ladung von Konvois ins Kontor entladen kann? - Im Moment trage ich (Ratsherrin ) jeden einzelnen Ziegelsack, der extra benötigt wird, einzeln vom Schiff. Das nervt bei größeren Mengen, die nicht über eine Handelsroute laufen. Wo treiben sich denn die Jungs im Hafen rum?
    Ich erinnere mich gut an die Diskussion, dass es etwas dauert, bis ein Schiff im Mittelalter händisch entladen wurde. Aber vielleicht gibt es eine komfortablere Lösung, als das Gefummele: mikroskopischen Schiffsbutton anklicken, Markthalle anklicken , Kontor anklicken, Ware anklicken, Ware runternudeln, nächste Ware anklicken, nächste Ware runternudeln..... Das erinnert mich so ein bischen an Geschichte mit "Handtäschchen auf - Handtäschchen zu" :-). Oder habe ich irgendwo etwas beim handing übersehen??(

  • Hm, man kann doch die Warenmenge ziemlich bequem per Schieberegler steuern. Im Handelsmenü einfach auf Handel/ Transfer zum Kontor umstellen, so dass auf der einen Seite das Kontor und auf der anderen Seite der Konvoi ist und dann per Schieberegler die gewünschte Warenmenge vom Schiff ins Kontor schieben bzw. hinterher um gekehrt das Schiff mit anderen Waren beladen.

  • Gibt es in einer manuell angelaufenen Stadt bereits ein eigenes Kontor wird alles in dieses entladen und der Kontorverwalter bekommt die Aufgabe weiter zu verteilen. Ob hier jetzt die Handelsrouten einen Teil der Waren aufnehmen dürfen oder nicht, ob die Stadt etwas bekommt und wenn wieviel oder ob eine Ware als Vorprodukt für eigene Betriebe zurückgehalten werden - alles läßt sich über die Einstellmöglichkeiten des Verwalters regeln mit der Preisvorgabe sogar noch "Gewinnoptimiert" geht der Verkauf an die Stadt ... beim Baumaterial wird absichtlich eine ansprechende Menge auf Lager gehalten und nach eigenem Baubedarf an die Markthalle manuell abgegeben.


    Das jede Ware extra zu entladen ist wird durchaus etwas "läßtig" jedoch kommt es nicht selten vor, dass man mal mehr mal weniger der einzelnen Waren sowie deren Posten entladen möchte sonst könnte man ja gleich eine feste Route einrichten. ;)


    @ x9jaan


    mach doch mal aus dem siebenden einen schiebenden Regler ... :D

  • mmmh. genau das meine ich: wenn ich ein Kontor habe, so habe ich auch einen Verwalter, der sich um alles kümmern muß. Vorschlag an Programmierer: wenn Kontor vorhanden = vorrangig beim Entladen....

  • Moin, moin,


    Auf meiner Fanseite findet Ihr meinen persönlichen und natürlich sehr subjektiven zweiten Eindruck von Patrizier 4. Ich habe Patrizier 4 inzwischen 40 Stunden gespielt. Mein jetziges Spiel basiert auf der Einführungskampagne, welche ich nach Ende des Tutorials weiter gespielt habe.


    Viel Spaß!

  • Du hast ja die Mädels soweit veröffentlicht. Spielt eigentlich jemand einen weiblichen Character und kann die männlichen Kandidaten benennen?

  • Charlotte wollte mir einige Buben schicken... :D


    Ich bin aber für jede Zulieferung an ralf.josephs@googlemail.com sehr dankbar. Wenn es möglich ist, auch eine kleine Namensliste dazu. Also einfach als Text in die Mail: Kunigunge, Adalberta, Liselotte...


    Merci schon vorab!

  • Ich hab jetzt zwar keine Liste von den männlichen Heiratskandidaten, aber ich spiele gerne als Mädel. Was mir dabei als erstes aufgefallen ist: Wenn ich die Nachricht von der "Brautwerbung" ;) bekomme, haben die Jungs in meinem Spiel alle Frauennamen! So wirbt denn schon mal ein "stattlicher Dorothea" oder auch ein "Margret" um meine zarte Ratsherrenhand( :rolleyes: Schade, dass es in P4 keine weiblichen Rangbezeichnungen gibt; in P2 durfte ich noch eine echte Elderfrau sein...wenn frau jetzt eine harte Emanze wäre :wife: ) Komischerweise ändert sich der Name der Jungs bei der Hochzeit, so dass sie sich als braver Ehemann dann doch mit einem Männernamen schmücken dürfen. Sollte der neueste Patch etwas daran geändert haben, ist es bei mir noch nicht angekommen. Wäre doch ein Bisschen traurig für so einen witzigen Bug :( .

  • Moin, moin,


    inzwischen gibt es wieder einige kleine Neuigkeiten auf meiner Fanseite. Ich habe zwei meiner kleinen Feierabend-Savegames eingestellt und eine Mittelmeerkarte mit Legende (pdf) veröffentlicht. Die Mittelmeerkarte eignet sich recht gut für einen Farbausdruck. Viel Spaß!! :)


    Charlotte hat mir bereits einige Heiratsanwärter geschickt. Ich packe auch diese bald auf die Seite. :D

  • @ Darklady: Ja, das mit den Namen und Rangbezeichnungen ist ärgerlich :wife: . Aber Du kannst Dir jetzt die Heiratskandidaten anschauen. Eigenartigerweise sehen sie den Konkurrenten sehr ähnlich.


    Viel Spaß, Charlotte


    EDIT d. Pinguin: Veralteten, ungültigen Link korrigiert.

    "Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."


    Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.


    P2 1.1/P4 2.0.4

    The post was edited 1 time, last by Pinguin ().

  • Hallo Darklady,

    Schade, dass es in P4 keine weiblichen Rangbezeichnungen gibt; in P2 durfte ich noch eine echte Elderfrau sein...


    aber erinnerst Du Dich noch an das tolle Video: Wenn Du Eldermann(frau) wurdest, gab es die Fanfaren und dann schwenkte die Kamera in den Raum: ca. 12 Ratsherren prosteten dem Typen (dem neuen Eldermann-(ggf. Dir)) zu und eine Frau bediente sie, also war auch damals nicht p.C.


    Trotzdem war ich stolz...


    Liebe Grüße, Micky..

  • Micky
    An das besagte Video kann ich mich nur noch dunkel erinnern. Wahrscheinlich war die Freude, endlich Elderfrau zu sein, einfach zu groß :190: ! Die 'unglaubliche Elderfrau'...klingt doch sehr gut, oder? Kann es eigentlich sein, dass es jetzt in P4 auch wesentlich weniger heiratswillige Herren als Damen gibt? Was ist die Hanse bloss für ein Männerverein :rolleyes_: ? (Auch wenn's vielleicht autentischer ist)

  • Darklady ,


    ich habe noch kein längeres Spiel als "Mann" gespielt, muss aber auch feststellen, dass die Heiratsangebote für Frauen sehr spärlich sind. Ich habe heute (im Rang einer Bürgemeisterin) geheiratet, weil ich das endlich hinter mich bringen wollte. Es gab - finde ich - eine ganz gute Mitgift (eine Kogge , einen Kraier und fünf Schniggen plus etwas Tuch).
    Mein Mann heißt Igor und jedesmal, wenn ich mein Kontor anklicke, sehe ich sein Bild. Dann fällt mir ein, dass ich ihn nur der Mitgift wegen geheiratet habe...[; (]


    Liebe Grüße, Micky ^^

  • Micky
    Ja, was tut man (frau) nicht alles für eine richtig fette Mitgift! So toll sehen die Patrizierjungs ja irgendwie alle nicht aus...aber ein Paar Schiffe machen Einem auch noch den schrägsten Heiratskandidaten schmackhaft ;) ! Es hat sich für Dich ausgezahlt, dass du so viel Geduld hattest. Vielleicht warte ich beim nächsten Spiel auch noch etwas länger auf die Hochzeit :170: !

  • Es lohnt sich in jedem Falle zu warten!


    Nicht unbedingt wegen der hübschen Bilder! :giggle: Aber die Art der Mitgift schwankt auch. Nicht nur in der Anzahl der Schiffe, je weiter man im Rang fortgeschritten ist, sondern vor allem in der Zusammensetzung der Schiffe selber. So hätte ich das Angebot von Micky sicher nicht angenommen, da es zu viele Schniggen enthält. Meine Frau brachte eine Kogge, 7 Kraier und nur eine Schnigge mit in die Ehe. Diese Zusammensetzung hat mir weit mehr zugesagt! :P (an die Waren kann ich mich nicht mehr erinnern, ist eh nur ein durchlaufender Posten! :O ).


    Hat eigentlich mal jemand so lange gewartet, bis die Schiffsforschungen durch sind? Würde mich interessieren, ob im Schiffsangebot zur Heirat auch Hölker u.ä. enthalten sein können...

  • Hallo Dorimil,


    schön, dass ich durch Dich weiter Spaß am Spiel habe:rolleyes: .


    Quote


    So hätte ich das Angebot von Micky sicher nicht angenommen, da es zu viele Schniggen enthält. Meine Frau brachte eine Kogge, 7 Kraier und nur eine Schnigge mit in die Ehe. Diese Zusammensetzung hat mir weit mehr zugesagt!


    Liebe Darklady, das nächste Spiel starte ich auch als "Mann"
    Liebe Grüße, Micky