Bauplatzoptimierung

  • Ich hab mal eine ganz allgemeine Frage:
    Sind die türkisch ausgebauten Städte, wie sie z. B. Gesil und Roland vorgemacht haben, nichts anderes als eine (gedankliche) Fortführung der Excel-Tabellen von Ugh! ? Oder steckt doch mehr dahinter, das geheim bleibt, bzw. zu kompliziert für mich ist ;)?

  • Shark
    Die Antwort ist: nein. Ein paar Grundprinzipien hatte ich beschrieben. Von da aus bis zum türkisch bauen können ist doch noch ein gutes Stück Weg. Und es ist schwer allgemein beschreibbar.


    Komm doch einfach zum Forumstreffen, da zeig ich dirs! (oder auch anderen, dies wissen wollen)

  • würd ich auch zu gerne mal sehen, aber die Anreise an dem Termin ist mir von Mallorca ein wenig zu weit! :D


    Von daher würde ich gerne einen älteren Vorschlag wieder vorkramen: "Filmt" das ganze doch mal mit, so wie es Hopsing mit dem Entervorgang mal gemacht hat.
    Allerdings befürchte ich, daß dieser Film ein wenig größer wird. Für die Zuschauer weniger das Problem, dank besserer Verbreitung von DSL, aber für den Hoster kann es da schnell zu einem Traffic-Problem kommen. Aber irgendwie sollte das hinzukriegen sein.


    Alternativ das Filmchen dann auf CD brennen und per Post an Interessierte schicken. Gegen Unkostenbeitrag für Porto und Material versteht sich.

  • Ich habe jetzt mal nach den Anleitungen von Gunter einen türkischen Ring gebaut, jetzt habe ich dazu eine Frage: Gunter schreibt, man müsse jeden Betrieb mit Häusern umgeben. Geht das nicht auch einfacher, so dass man mehrere Betriebe in einem Ruck bauen kann?

  • Quote

    Original von Dorimil
    Alternativ das Filmchen dann auf CD brennen und per Post an Interessierte schicken. Gegen Unkostenbeitrag für Porto und Material versteht sich.


    Jo, ich würde mich da glatt anschließen wollen und bin auch bereit dazu etwas zu bezahlen. :)

  • Ich hab mal wieder die Zeit durch Patrizier 2 totgeschlagen :D, diesmal durchs türkische Bauen. Dazu habe ich folgendes Bild erstellt.
    Meine Frage an die Türkischbauer: Kann ich auf diesem Anfang aufbauen (die erste Reihe ist schon fast fertig) oder habe ich am falschen Ende angefangen oder so was in der Art?


    Edit: Übrigens habe ich allein für diesen türkischen Bau über 1500 Last Ziegel verbraten :eek2:

  • Naja, du kannst damit schon weitermachen, aber es ist keine einfache Methode - wenn man dabei überhaupt von einfach sprechen kann.


    Wenn du mir deine Mailaddy schickst geb ich dir ein paar Anleitungen mit Screenshots um das zu verdeutlichen.

  • Hab jetzt die Reihe fortgesetzt, allerdings ergibt sich jetzt ein Problem: Bei der Reihe zwischen der 1. und der 3. Reihe, also der 2. Reihe ergibt sich jedesmal eine Gasse. Ich habe dazu ein Bild erstellt. Der gelbe Streifen bedeutet, dass da die Strasse bzw. Gasse ist.
    Muss ich erst vorher beim Knick in der Stadtmauer einen Außenring bauen (mit Häusern)?

  • Moin shark,


    ich denke, soweit ich es aus dem Screen erkennen kann, deine Gasse (gelb markiert) wird durch das Haus links unten erzeugt, denn es stößt an deine vierte Reihe an. Es sollte aber, wenn überhaupt, nur an deine zweite Reihe anstoßen.


    PS. Wen du effektivere Hilfe möchtest, stelle doch bitte ein Save rein, womit man dann auch mal experimentieren kann, um Fehler zu korrigieren.


    Ach ja, eine Datei hochzuladen, die als Screenshot 2,3 MB hat, ist selbst für DSL-User eine Zumutung. Versuch doch mal deine Screens in JPG abzuspeichern und hochzuladen.

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Sessels zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen ... !!!

  • Hab jetzt dieses Problem (siehe mein letzter Beitrag) gelöst, allerdings stehe ich jetzt vor dem Problem, dass ich die 2. Reihe nicht auffüllen kann, ohne Straßen zu bekommen. Hab schon den sog. "Straßenverhinderungsbetrieb" von Gunter (Seite 2 in diesem Thread) gesetzt, allerdings entsteht dabei immer eine Lücke, in der man noch einen Betrieb setzen könnte. Da es aber mehr als eine Lücke ist, bilden sich beim "Auffüllen" einer Lücke bei den anderen Lücken immer Straßen. Auch Häuserbau hilft nicht, da sich auch dann Straßen bilden.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

  • Bild
    Besteht noch Hoffnung, dass ich da türkisch bauen kann? Wenn ich versuche einen Ring zu bauen (wie im Bild dargestellt nach dem schwarzen Strich), entsteht dort wo die Straße (gelb) ist, eine Zufahrtsstraße.
    Oder muss ich vielleicht in eine andere Richtung bauen?

  • @ Bin nicht Hopsing, jedoch frage mal war dieser fast fertige Ring gemeint? Bild
    ... oder zu deinem ersten Bild ... probiere ja ebenfalls türkisch zu "basteln"!

  • Hallo shark,


    hab mir dein Save mal angesehen.


    Du hast die Probleme, den Ring zu schließen, weil du versuchst, das von zwei Seiten zu tun und dann auch noch um eine Gasse versetzt. Auch Abreißen und von rechts unten weiter zu bauen bringt nichts, weil du die Ecke an den Webereien schon komplett ausgeformt hast und an den Stellen, die für eine Neubebauung benötigt werden, nun Gassen vorhanden sind.


    Eine Lösungsmöglichkeit sehe ich darin, das Feld einfach noch einmal zu teilen und mit einer Häuserreihe auf die Ecke rechts neben dem Tor, den Ring zu schließen. Dadurch verlierst du zwar ein paar Bauplätze, erhältst aber ein ein rechteckiges Baufeld, wo du dich austoben kannst.


    @ all
    Wer seine ersten Schritte in türkischer Baukunst macht, sollte sich nicht gleich ein arg verwinkeltes oder schon anderweitig bebautes Gelände aussuchen. Sicherlich ist die Herausforderung groß, aber ein einfaches Bauareal, wo vielleicht 4x4 Betriebe hinpassen, reicht zum Üben allemal aus und der Erfolg stellt sich leichter ein.


    @ Gehtnix


    sicherlich läßt sich der Ring so schließen. Allerdings werden die Probleme für einen Einsteiger ja nicht geringer, wenn es daran geht, den Innenraum auszufüllen.

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Sessels zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen ... !!!

  • Ich hab ja nicht gesagt, dass diese Variante nicht funktioniert, aber jede Ecke, die du im Zaun hast, erschwert dir nachher das Ausbauen des Innenraumes.


    Deshalb sollte der Ring so wenig Ecken wie möglich haben! ;)

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Sessels zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen ... !!!