Posts by Torian vom Rabenhorst

    Lehrmeister bringen deinen Kapitänen mehr Erfahrung. Zum Beispiel Reparatur (der in Oslo), wodurch sich die Reparaturzeiten verringern.
    Betriebe von einem Konkurrenten würd ich nicht kaufen. Das ist extrem kostspielig. Besser man baut die Betriebe selber.
    Bei Seuchen gibt es einen großen Einwohnerschwund, der Verbrauch von Tuch und Kleidung ist außerdem erhöht. Krankenhäuser kann man erst als Bürgermeister einer Stadt bauen.
    Wenn nur eines der Schiffe losfährt wurde der Konvoi nicht richtig gebildet. Konvoi anklicken, auf verwalten und das leere Schiff aus dem Hafen zum Konvoi hinzufügen. Du hast mit dem neuen Schiff wahrscheinlich einen weiteren Konvoi gebildet.
    Bei Getreidebetrieben, Hanfhöfen wird auf dem ersten Feld immer ein Haus (dort wohnt aber keiner) dazugebaut, erst wenn man weitere direkt daran setzt wird daraus nur ein Feld. Wenn du es anklickst steht doch dort ob es ein Hanfhof ist oder nicht.
    Das Geld wird überwiesen sobald der Auftrag in der vorgegebenen Zeit fertig gestellt wurde. Nachlesen kannst du das im Logbuch.

    Spielversion: 2.0.4
    Spiel gestartet mit Version: 2.0.4
    Betriebssystem: Win7
    Fehlerbeschreibung


    Seit dem 20.4.1374 gibt es bei den historischen Ereignissen nur leere Einträge in der Chronik. Es wird das Video abgespielt dass ein Ereignis stattgefunden hat, in der Chronik steht aber außer dem Datum nichts bzw. beim Eintrag vom 12.05 nur ein großes E. Im Moment befinde ich mich Ende 1374. Bisher ist das am 20.04.1374, am 12.05.1374 und irgendwann im September oder Oktober vorgekommen.

    Spielversion: 2.0.4
    Spiel gestartet mit Version: 2.0.4
    Betriebssystem: Win7
    Fehlerbeschreibung:
    Mehr ein Schönheitsfehler als ein richtiger Bug, da es spielerisch keine Auswirkungen hat. Der Vollständigkeit halber will ichs aber mal erwähnt haben. Bei mir kommen jedes Jahr im Winter Meldungen dass der Hafen von Inlandstadt XY zugefroren ist.

    Auch mir fehlen die positiven Auträge. Hab mir in P2 zb. gerne die Schatzkarten zusammengesucht. Reisende hab ich auch noch keine gefunden. Transportaufträge ebendso wenig. Auch Händler die mal billige Ware anbieten sind äußerst selten. Bisher nur einmal einen getroffen. Also GM hier bitte nochmal ein bisschen nachbessern. Ideen gabs doch in genug in den threads.

    Nach längerem hin und her habe ich mich doch entschieden mir P4 zu besorgen und habe es bisher nicht bereut. Nun wollte ich mir mal die Gamedateien ein wenig ansehen da Daniel ja gesagt hat dass man viel über ini-Dateien wird ändern können. Außerdem wollte ich mir die Texturen ein bisschen vornehmen. Die Dateien von P4 sind im fuk-Format archiviert. Leider konnte ich bisher kein Programm finden dass diese Dateien öffnen kann. Google hat fast nur Suchergebnisse mit FUCK geliefert, die paar über fuk-Dateien haben mich leider auch nicht weitergebracht. Hat jemand eine Ahnung mit welchem Programm man diese Archive entpacken kann?

    BM in jeder Stadt finde ich ebenfalls nicht gut. Damit verliert die Heimatstadt irgendwie ihren Sinn. Sollte so sein wie in P2, wo man als Ratsherr ja auch einen Antrag auf den Ausbau der Stadtmauer stellen konnte.
    Belagerungen sollten mehr Schaden verursachen. Neben den Betrieben die beschädigt werden könnten die Truppen des LF zum Beispiel einen Teil der Waren aus dem Lager plündern.

    Stimme den Ausführungen von Dietrich auch zu. Für mich ist P2 eines der wenigen Spiele denen ich auch nach Jahren noch Beachtung schenke. Das schafft neben den alten Fallout- und Baldursgateteilen eigentlich kein Spiel.
    Klar, in einer WiSim steht der Handel an erster Stelle. Aber die ganzen kleinen Nebenbeschäftigungen wie Kapitäne, Mittelmeerexpeditionen oder Piratenjagt machen für mich erst das Salz in der Suppe aus. Also bitte nicht streichen.

    Erstmal möchte ich hier alle im Forum herzlich begrüßen. Bin seit Jahren Fan von Patrizier 2 und freu mich riesig dass an einem dritten Teil gearbeitet wird. Kenn diese Seite hier auch schon sehr lange und hab nun endlich einen Grund mich anzumelden. :D


    Zum Thema Kapitäne: bitte beibehalten. Aber man sollte sie, wie einige schon angesprochen haben, ein bisschen aufwerten. Konvois sollten auch ohne Kapitän möglich sein. Dann aber mit Beschränkungen wie maximal vier Schiffe und kein/schlechtes Ausweichen von Stürmen und Eisbergen. Aber für die Atmosphäre sind sie meiner Meinung nach unverzichtbar. War immer gerne in den Kneipen unterwegs auf der Suche nach einem Kapitän.


    edit: Noch eine Idee. Wenn ein Konvoi von einem überlegenen Gegner angegriffen wird und man den Kampf gewinnt, könnte doch mit einer kleinen Wahrscheinlichkeit einen der Seeleute, der sich im Kampf besonders herausgetan hat, befördern. Diesen könnte man dann in die schon angesprochene Seemannsschule schicken und so einen neuen Kapitän erhalten.