Posts by Magisthan

    Ich habe heute meine Nadeln erhalten. :170:


    Möchte mich an dieser Stelle noch einmal bei Daan für die gute Arbeit bedanken und auch bei Danuiel D. der das Projekt mit unterstützt hat.


    Ich hoffe, das die restlichen Besteller auch ihrer Zahlung nachkommen und das Projekt somit ein durchgängig positives Feedback erhält, um auch zukünftig eine gute Zusammenarbeit zwischen Community und GM ermöglicht.
    Beste Grüße,



    Magisthan

    Auf eine Neuauflage wirst du wohl noch eine ganze Weile warten müssen. Daniel hat das zwar nicht gänzlich ausgeschlossen, aber für den Moment würde es wohl auch wirtschaftlich nicht allzu viel Sinn machen. Abwarten...

    Hi Daan,


    also ich muss sagen, das warten und die Hartnäckigkeit von meiner Seite hat sich gelohnt! :170: Das sieht wirklich gut aus, werde also auch den Kurier mit den Talern in den kommenden Tagen auf Reise schicken... ;)


    Gruß
    Magisthan

    Muss hier (leider) auch meine Zustimmung geben. Vor allem der vermurkste Multiplayer Modus im Addon den man den Leuten als neu und innovativ verkaufen wollte ist doch auf ganzer Linie gefloppt! Es mag zwar den einen oder anderen geben der in einem Koop Modus glücklich wird, ich aber nicht. Denn letztlich geht es doch darum etwas für sich selbst aufzubauen und das in einem Match gegen andere. Auch für das P2 Forum (nur mal als Bsp.) ist der Modus doch auch völlig unbrauchbar, so Online Spiele wie bei P2 sind einfach nicht möglich.


    Schade, sehr schade...ich spiele dann doch P2, zumindest wenn ich MP spiele, ansonsten habe ich P4 auch schon lange nicht mehr gestartet...


    Ich hoffe ja immer noch auf einen besseren Teil, bzw. wenigstens auf eine Änderung im MP Modus...ja, ja ich weis das wird nie kommen, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! ;)

    Wenn das alles vor September klappt, sehe ich dabei keine Hürde - zudem spart man sich dann ja auch das Porto ^^
    Schwellen wären bspw. 50/100/200 Stück. Je höher die Stückzahl, desto geringer der Stückpreis. Hinzu kommen noch einmalige Werkzeugkosten...


    Juhu, hat ja endlich gekplappt... :170:


    Also ich werde mal 3 nehmen. Bin wohl zu 90% in Bielefeld dabei, da kann man das Porto dann auch sparen...


    Beste Grüße,
    Andy

    Daan, Daaahaan. Gibts was Neues?


    Halli Miez, hatte die letzte Woche Kontakt zu ihm und die Sache ist mehr oder weniger auf den Weg gebracht. Momentan scheitert es noch an einem vernünftigen Weg die Zahlungen abzuwickeln. Daan wollte sich da mal schlau machen wie man das am besten lösen könnte, da GM nicht für jeden einzelnen Rechnungen etc .schreiben will, es soll vielmehr alles Kompakt abgewickelt und möglichst alles in einem Betrag an GM überwiesen werden. Ansonsten müsste sich jemand privat mit der Abwicklung auseinandersetzen. Den Postversand übernimmt dann GM.


    Ein Entwurf für die Nadel existiert auch, mal sehen ob der allen gefällt.


    Ich denke also, das sich in den kommenden Tagen was tut. :170:

    Hallo,


    beim spielen mit einem Freund ist es gestern alle 5 Min. dazu gekommen, dass die Netzverbindung unterbrochen wurde.


    Ich habe bei mir den Himachi installiert und er ist ein mal mit und ein mal ohen Himachi eingestiegen, immer mit dem gleichen Ergebnis. Hat hier jemand Erfahrungen damit, ist das ein bekanntes Problem??? Gibt es vielleicht Lösungsansätze dafür, ist echt ärgerlich.


    Gruß
    Andy

    Daan, gibts hier was Neues?


    Also ich hatte mit Daan die Tage noch mal drüber gesprochen und von seiner Seite gab es nichts neues dazu. Der Entwurf liegt wohl beim zuständigen Grafiker oder wo auch immer. Ich denke nach der Veröffentlichung von PR3 wird es hoffentlich was...


    Ist doch schon mal mehr Info als ich erwartet hätte... :) ...hört sich doch eigentlich auch ganz gut an, bin mal gespannt was als Entwurf dabei herausgekommen ist.

    Da ein Goldstück meiner Meinung nach mit deutlichem Abstand das treffendste Objekt ist, um das Thema Wirtschaft der Patrizierreihe zu symbolisieren, möchte ich in diesem Beitrag nochmal Daans zweiten Entwurf ins Licht rücken. Wenn die runde Form nicht so gut ankommt, dann gibt es ja noch die Option, das Goldstück in eine eckige Form einzufassen. Farbgebung ist offen, es geht mir momentan nur um die Form.


    Auch hierbei muss ich leider widersprechen.


    Nach meiner Ansicht muss es nicht zwangsläufig eine Goldstück o.ä. sein, ich würde sogar soweit gehen das jede Ähnlichkeit mit einem Knopf kein ansprechendes Design wäre. Das ist aber nur meine eigene Meinung. Ich habe es weiter vorne im Thread schon mal geschrieben, das ich lieber etwas mit Charakter haben würde, sprich etwas in Anlehnung an den ASCON Drachen, also mit Ecken und Kanten.


    Sollte mal wieder was von Daan hier zu hören sein, könnte er ja mal berichten was der Designer bislang so gemacht hat und welche Ideen aufgekommen sind.

    ...Versteht diesen Entwurf nicht als unveränderbar - möglicherweise kann er euch Grundlage für eine neue Idee oder Abwandlung sein.


    Schöne Arbeit.


    Vielleicht bin ich da zu traditionell oder nostalgisch, aber solche "duchgestylten" Embleme gefallen mir weniger gut.


    Falko :
    Das mit dem Ascaron Drachen geht so nicht, das hat Daniel mir schon gesagt. Da würde er wohl Probleme mit Kalypso bekommen. Sollte der Preis letztlich mehr oder weniger von GM getragen werden und man bezahlt nur einen Obolus, wäre das verständlich.

    Ansonsten hätte ich nur noch einen Wunsch (s. nachfolgender Vorschlag):
    Neutraler. Gerne ohne das Gaming Minds-Logo und auch der Hinweis auf Patrizier dürfte für mich gerne subtiler sein - vielleicht ein schickes "P" auf dem Segel, statt des Patrizierschriftzuges.
    Dabei geht es mir darum, den schmückenden Charakter nicht durch einen, gleich wie geringen, Eindruck von Werbung zu mindern. Oder anders ausgedrückt: Für mich sollte es nicht "Die Nadel zum Patrizierspiel" werden, sondern "Die Nadel für Patrizierfans".


    Also ich gebe folgendes zu Bedenken:


    1. Finde ich schon, das der Bezug auf "Patrizier" klar herausgearbeitet werden sollte, ein einfaches "P" ist mir irgendwie zu wenig und gibt auch überhaupt keinen Bezug zu irgendwas. Weder zur Hanse, noch zum Spiel.
    2. Da Gaming Minds ja sozusagen in Vorkasse tritt u. sich um den gesamten Ablauf kümmern wird, ist es wohl nicht mehr als gerecht das ein Logo von der Firma irgendwo erscheint, oder? Sollten die Jungs keinen Anspruch darauf erheben, soll es mir auch recht sein das wir es ohne GM Logo machen.


    ...das nur mal als Gedankenanstoß.

    Hi!
    Kurz eine kleinigkeit aus techn. Sicht, die mir aufgefallen ist:
    Auf http://www.pins.eu/produkte/hartemailie.htm siehts (nach unfachmännischer Betrachtung :P) so aus, dass vermutlich die Farbigkeit begrenzt ist (Gold der Nadel + X-Farben; wobei der Preis vermutlich auch mit X steigt). Somit sollte man im Hinterkopf behalten, dass evtl. Farbverläufe nicht so gut wären. ...aber das wird sich ja zeigen. Ansonsten (solange es dabei bleibt, dass der Vorschlag von Magisthan bei allen gut ankommt) müsste sich dem entsprechend unser Grafiker mit einer stilisierung des Vorschlags damit auseinandersetzen und euch ensprechend erneut unterbreiten. :)
    Grüße,Daan


    Hallo Daan,


    Stimmt, auf der Seite sind Farbverläufe nicht möglich nur Vollfarben. Daher müsste sich noch mal jemand dran setzen und das Bild soweit bearbeiten, dass eben nur noch Vollfarben vorhanden sind.


    Ich könnte mal sehen, ob ich da noch was dran machen kann, damit der Aufwand vielleicht nicht so hoch ist für den Grafiker.


    Also um das noch mal aufzugreifen: Das war natürlich nur ein Vorschlag meinerseits, würde das zur "Abstimmung" frei geben. Wenn die Mehrheit damit einverstanden ist, könnten wir das zur Serienreife entwickeln und bestellen. oder?
    Schreib dir noch mal ne PM wegen dem Thema.


    Gruß
    Andy