Der Fliegende Händler

  • Hallo resa :wave2:


    und herzlich willkommen im Forum


    hmmm, ich muss zu meiner Schande bekennen, dass ich die Kampagne noch nicht gespielt habe. Sorry!


    hmmm mal kurz über Deine Frage nachdenken: Den Antrag kannst Du im Rathaus stellen --- also einfach mal das Rathaus anclicken


    Ich hoffe, das hilft Dir, wie gesagt, ich kenne mich mit den Kampagnen nicht aus.

  • Habe jetzt auch mal mit der Kampagne begonnen...
    Meine Frage: In meinem Dauerspiel wurde bis jetzt noch nie ein Pabst gewählt, in der Kampagne jedoch gleich im ersten Monat...
    Nimm er unmittelbaren Einfluss auf das Spielgeschehen?

  • Quote

    Original von derZonk
    Habe jetzt auch mal mit der Kampagne begonnen...
    Meine Frage: In meinem Dauerspiel wurde bis jetzt noch nie ein Pabst gewählt, in der Kampagne jedoch gleich im ersten Monat...
    Nimm er unmittelbaren Einfluss auf das Spielgeschehen?




    das is einfach nur'n entertainment nebenfaktor. beeinflusst den spielfluss aber nicht.

  • hey leute,


    danke für die schnelle antwort. also muss ich in riga erst noch mehr ansehen erlangen & dann kommt der antrag von selber?! ok, und wie bekomme ich am besten noch mehr ansehen in riga?
    also das mit dem rathaus - wo soll ich denn da anträge stellen können?


    cia resa

  • Das Rathaus ist für stadtinterne Anträge da, sprich Mauerausbau etc., hat aber mit deinem Fall absolut gar nichts zu tun.


    Du brauchst schlicht mehr Ansehen in Riga, dann kriegst du nen Brief, in dem die gewünschte Information enthalten ist. Und am einfachsten ist es in die Gilde von Riga einzusteigen, und dann viel Handeln. Auf Bier, Eisenwaren, Fellen und Tüchern bin ich da schnell hochgekommen. Ab und zu Getreide. Sollte nicht allzu lange dauern.



    MfG

  • hey leute,


    danke, ich hab jetz den brief bekommen! so, und jetz muss ich mich wohl mal bei den piraten einschleimen *gg* ...



    cia resa

  • Also ich versteh das nicht, heisst das man kann auch eine Piratenkarriere starten?
    Wie gehts das denn?


    Also nun mal zu einer anderen Frage;
    Ich habe auch gerade eine Kampagne gestartet (Fliegender Händler) und der Vater ist halt gerade gestorben und dieser Diener meinte, ich solle mich in Riga nach so einem Typen umschauen...


    Jetzt habe ich da extra ein Schiff plaziert, bin in der Gilde eingetreten und gucke regelmässig in die Kneipe, aber der ist nirgendswo.
    Kann mir sagen wie ich diesen Typen finden kann? :eek2:

  • Hi Eulalja,


    du wirst bals eine Nachricht vom Bürgermeister von Riga bekommen.
    Der meint dann, dass er eine Info über die gesuchte Person hätte.
    Allerdings musst Du dann dein Ansehen in Riga etwas steigern.

  • Hi Eulalja,


    wenn Dein Ansehen in Riga gross genug ist, wird Dir eine Stadt genannt wo sich die gesuchte Person aufhalten soll.
    Dort ist diese Person jedoch auch nicht zu finden. Statt dessen bekommst Du ein Brief
    von der "dunklen Seite".
    Bei denen musst Du dich als würdig erweisen. Erst dann bekommst Du die Information wo Du diese Person finden kannst.
    Das bedeutet Du musst eine Verbrecherkarriere starten, damit Du in der Unterwelt an Ansehen gewinnst.
    Dann bekommst Du den entgültigen Aufenthaltsort genannt.


    Aber freue Dich nicht zu früh - Du wirst eine böse Überaschung erleben ;)

  • Au ich wills wissen :D


    Also um was/wen handelt es sich denn bei diesem fliegendem Händler, bis ich das alles schaffe ist dochalles wieder vorbei...
    Seebär durfte ja mal meine "aufsteigekünste" schon mal bewundern^^ ich bin schon wieder 28 und immer noch fernkaufmann dabei steht bei den Leuten schon wenn ich auf die drauf klicke "Bei den armen/wohlhabnden/reichen seid ihr gut im Rennen" Ja ist ne traurige Angelegenheit bei mir...^^

  • Hallo Eulalja


    Ich persönlich habe zwar nur ganz am Anfangon P2 mal eine Kampagne angespielt, aber dafür bin ich tiefschwarzer Pirat und kenne mich mit der Schattenwelt in P2 aus.... :D


    Um es dir vielleicht ganz einfach zu machen, eventuell sogar abzukürzen, brauchst du eigentlich nur eine Sache zu machen für dein gutes Ansehen in der Unterwelt:


    Waffenhandel !!!


    Kauf in einer Schmiede Waffen ein, verkaufe sie an die Waffenhändler in der Kneipe. Auch kannst du natürlich vom einen Waffenhändler kaufen und dann in einer anderen Stadt beim nächsten Waffenhändler verkaufen.
    Unterm Strich ist das Geschäft sehr mager, meistens ein Minusgeschäft, aber dein Ansehen wächst rapide und ziemlich schnell "sieht dich die Unterwelt als einen der ihren an" !
    Aber auf gar keinen Fall darfst du in der Zeit andere Piraten angreifen, daß ist tödlich für dein Ansehen! ;)


    Mandela

    Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;):P

  • Mh also nach also nach meinen nächsten 5 minuten spielzeit bin ich nujn doch Ratsherr geworden, so bla bla bla jetzt bin ich in Edinburgh und habe da den Brief von X erhalten (von wegen sollte mich in ihren Kreisen bekannt mahcne usw...) Und das schaffe ich durch Waffenhandel?


    Als ich da mal so rein ausversehen draufgeklickt habe ^^ hatte ich sofort eine anklage am hals...
    Wie kann ich die denn umgehen?

  • Also ich muss da was falsch verstanden haben, ich fahre jetzt seit einem spieljahr hin und her von kneipe zu kneipe kaufe da bein waffenhändler ein und verkaufe sie beim nächsten wieder...


    Aber die Unterwelt meidet mich immernoch...

  • Ja, nur Waffenhandel und die anderen Piraten in Ruhe lassen...


    Das berühmte Save / Reload musst du hier machen. Das bedeutet im Klartext:


    1. bevor du in der Kneipe den Typ anklickst (gilt auch für Pirat und Einbrecher im übrigen), einen Save machen.


    2. danach machst du mit Waffenhändler deine Geschäfte und verlässt die Kneipe wieder und machst den 2. Save (den ersten Save aber nicht überschreiben, 2 getrennte Saves machen).


    3. etwa 8 - 10 Tage im Schnelldurchgang vorspulen. Solltest du in dieser Zeit eine Anklage bekommen (passiert in der Regel nach etwa 7 Tagen, aber zur Sicherheit länger vorspulen), musst du von Save 1 noch mal alles wiederholen. Sollte keine Anklage kommen, kanst du von Save 2 aus weiter spielen.


    Daneben ist es mehr oder weniger sicher, daß während deiner "dunklen Geschäfte" keiner von der Stadtwache (die blauen Soldaten) oder der berühmte schwarze Mann vor oder direkt bei der Kneipe sein darf. Beim schwarzen Mann handelt es sichum einen Typ im schwarzen Frack und Zylinder, denn gibt es nur einmal und der ist je nach Gewühl / EW Zahl leicht auszumachen.
    Sollte einer dieser Herrschaften bei der Kneipe sein, warte ab bis er nicht davor ist.


    Grundsätzlich ist das mit den "dunklen Gestalten" in der Kneipe so ein Kreuz. Selbst, wie du es schon sagtest, ein reines versehentliches Anklicken ohne dann auch z.B. mit Waffen zu handeln reicht schon aus für eine entsprechende Anklage.


    Mandela

    Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;):P

  • Hi Eulalja,


    Achtung vor den schwarzen Mann
    Wenn der schwarze Mann vor dem Rathaus rumläuft und du gehst zum Waffenhändler - dann bekommst Du mit Sicherheit eine Anklage ;)
    Also da hilft nur S/L. Wenn nicht mehr möglich - dan hilft nur eine Bestechung im Badhaus :P


    Oder siehs doch einfach sportlich.
    Im echten Leben hast Du ja auch keine Chance auf S/L :D

  • aslso ich muss echt nur von stadt zu stadt fahren und da die sachen kaufen und verkaufen? Ich mach das jetzt schon (in spielzeit) eine halbe Ewigkeit und die Unterwelt meidet mich immer noch.. :mad:?(

  • Hi Eulalja,


    da reicht das wohl in der Kampagne nicht.
    Also ich hatte damals einen Auftragspiraten angeheuert. In der Kneipe gibt's manchmal den Button Pirat.
    Da möchte ein Pirat anheuern. Jedoch musst Du ihm ein Schiff übergeben.
    Dafür bekommst Du ein Teil seiner Beute. Das hat bei mir geholfen.


    Oder aber Du kaperst ein paar Händlerschiffe bzw. überfällst ein paar Städte.
    Wahrscheinlich musst Du dich auch mal erwischen lassen.


    Du kannst in dem Spiel ja nicht gehängt werden :pirat2:


    [offtopic]
    Wäre auch eine gute Idee für einen Smilie. Also einer der am Galgen hängt :D


    [/offtopic]

  • Mh ja, das ist natuerlich auch eine Idee, abert ich glaube dass kann #ich# (srz diese amerikanischen Tastaturen haben kein ae, oe, oder normale Zeichen ;) ) mir das nicht leisten kann, ich glkaube #mein# aktueller Kontostand ist irgendwas mit 200.000 wenn ich da versuche eine Stadt anzugreifen, dabei gehen mir in meinen Kuensten doch glatt min 4 Schiffe verloren, und ich hab nur 10 :rolleyes: Naja ich versuchs mal mit dem Pirat 8)