Stadtbauplan, Planung, welcher Grundriss - Unterschied P2 mit und ohne Patch

  • Es gibt ja den Städteplan wo man sehen kann welche Stadt vom Grundriss her am effektivsten ist was den Fischfang betrifft ( http://home.arcor.de/nodelescu/patrizier/grundrisse.htm )
    Gibt es oder kann man auch sagen in welcher Stadt man vom Grundriss her am besten oder effektivsten bauen kann ohne Rücksicht auf 6-8 Blöcke oder Türkische Bauweise. Versuche das immer wieder mal aber klappt bei mir leider nicht immer so ganz wie gewünscht. Oder gibt es ein Limit was die Bauplätze betrifft außer die Begrenzung durch die Stadtmauer.


    Der Trick mit dem Abreißen der Gebäude die durch den KI erstellt werden ist ja ganz lustig :giggle:
    Ist zwar eigentlich nicht meine Spielweise musste es aber einfach mal ausprobieren.


    Noch eine Frage an die Spezialisten hier, es gibt ja 2. Versionen von P2. Einmal die von Ascaron (Original) und eine gab es ja mal von B.Computer Spiele, die installiere ich meistens weil man das ganze dann ohne eingelegte CD / DVD spielen kann. Kann mir jemand sagen ob die Identisch sind, die Original muss man ja Patchen, die andere nicht. Jemand Erfahrung oder Unterschiede festgestellt.

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.


    Ausführungsbestimmungen sind Erklärungen zu den Erklärungen, mit denen man eine Erklärung erklärt.

    The post was edited 1 time, last by Nagus Zek: Überschrift angepasst ().

  • Aus Erfahrung weiß ich, dass Stockholm und Köln recht große Städte sind. Dort sind auch mit reiner 4er Blockbauweise knapp 50.000 Einwohner oder sogar mehr möglich. Zu bebauen sind die beiden Grundrisse auch.


    Zu deinem Versionsproblem kann ich dir leider nichts konkretes sagen, sry.

    Ehrenvolle Grüße und stets eine Hand breit Wasser unterm Kiel.


    gez. JenZor



    ____________________________________________________________________________
    "Kapitalismus bedeutet, dass jeder reich werden darf, es aber längst nicht jeder werden kann! Das in etwa so wie Lotto. Da kann auch jeder gewinnen und reich werden, aber doch nicht alle!" (Volker Pispers)

  • Was die reine Größe angeht, ist die Stockholmkarte (mit Fischereien) eine Winzigkeit größer als die Kölnkarte. Die Größenordnung ist etwa ein Betrieb plus ein Haus mehr als die Kölnkarte. Letztere ist aber deutlich einfacher zu bebauen, so dass auch weniger ungenutzte Fläche verbleibt. Man muss schon sehr gut bauen können, um den einen Betrieb zusätzlich in die Stockholmkarte zu bekommen. Also, falls sich deine Frage "effektiv" nicht nur auf die schiere Größe bezieht, und deine Baukünste noch nicht annähernd perfekt sind, würde ich "Köln (mit Fischereien)" empfehlen.


    Nur zur Vollständigkeit: jeweils ohne Fischer ist Stockholm wirklich deutlich größer (etwa 10 Betriebe plus dafür benötigte 10 Häuser).


    Die beiden Versionen von P2 sind deutlich unterschiedlich. Allerdings habe ich meine Kenntnis auch nur vom Hörensagen. Als ich 2005 mit P2 begann, gab es die einfache P2-Grundversion schon lange nicht mehr. Auf jeden Fall: wenn hier irgendjemand von P2 redet, dann ist die Goldversion gemeint.

  • Zur P2 Gold Version - ich denke von Vanilla P2 redet niemand mehr - kann ich nur meine Erfahrungen wiedergeben:
    Ich habe meine CD aus irgendeinem Computerheft ( glaub' nicht, dass es die Blind war) aber schon lange verloren. Ist eine No-CD Version, die sogar die Bildschirmauflösungen jenseits der 1280*1024 erfolgreich gemeistert hat.


    Verglichen mit der halblegalen Downloadversion kann ich keine Unterschiede feststellen.

  • Ich habe sowohl eine Version aus der CBS, als auch der Gamestar. Beides sind Gold-versionen mit NoCD-Patch. Ausser diesem Umstand gibt es keinen Unterschied zu der "normalen" Goldversion, bzw. einer Version aus der kalypso (!) Händler-Edition. Die originalen Ascaron-Versionen sind noch mit Kopierschutz und können bei modernen Betriebssystemn zu Problemen führen. Die Versionen, die kalypso nach dem Kauf veröffentlicht hat, ist dieser Kopierschutz entfernt worden.
    Inhaltlich dürften sich aber alle Versionen nicht unterscheiden.

  • Hallo,


    nur zur Ergänzung..


    ich habe keine Goldversion! Ich habe immer noch meine alte Patrizier 2 "Geld und Macht" Version. Zugelegt meine ich im Dezember 2000.
    Und am ersten Tag als es raus kam das AddOn "Aufschwung der Hanse" dazu (Oktober 2001).
    Was ich leider nicht mehr habe ist meine Disk von Patrizier 1.


    Gruß Magnus

    Nur die haben ein Recht zu kritisieren, die zugleich ein Herz haben zu helfen.
    (William Penn)

  • Was ich leider nicht mehr habe ist meine Disk von Patrizier 1.


    Ein bisschen OT, aber da ich mein System vor ein paar Tagen neu aufsetzen musste (VORSICHT, ganz ernst gemeint: "Search Protect" <Conduit>!), dachte ich auch mal wieder romantisch an das Oiginal. Seinerzeit spielte ich es allerdings auf dem ST, und zwar per Diskette! :rolleyes_: -- Die 386'er-Version habe ich mir dann jetzt doch noch mal gezogen, leider auf Englisch, und die Erinnerung war dann doch schöner als die "Renaissance" anno 2014...

  • Tja, aber das ist eben in Englisch, was mich speziell bei diesem Titel hier gefühlsmäßig ziemlich abstößt.
    Solcherart kann man es anderswo auch für weniger als 6 USD bekommen -- PN an mich, falls Interesse.

  • Bei Gog steht überall in der Beschreibung nur Englisch drin...selten, daß da auch mal "German" steht. Trotzdem habe ich Spiele da gekauft, die dennoch auf Deutsch laufen...