Patrizier - die Vergangenheit

  • ...aha - also doch endlich einer, der noch von Minden spricht... - war schon irritiert, dass niemand so weit "informiert" war, dabei snd die meisten von uns doch alte Säcke....
    Nebenbei: war ein klasse Spiel, machte mich - wie erwähnt entgegen aller Kumpels - zum EM in kürzester Zeit... ich schmachte noch'n bisserl nach... *träum*
    ..ähh: Ahoi!

  • Das Ding hab ich auch im Regal stehen (natürlich als "Nostalgieversion" - so frühentwickelt, dass ich mich schon im zarten Alter von zwei Jahren mit derlei Kram beschäftigt hätte, war ich dann doch nicht :) ). Gerade mal nachgeschaut, meine Version ist von "Green Pepper", gab es mal für drei oder vier Euro im örtlichen Mediamarkt, was ich mir natürlich nicht habe entgehen lassen. Meines Wissens läuft sie sogar ohne DOS-Emulator. Es handelt sich übrigens um die deutsche Ausgabe.


    Wer interessiert ist: Das Ding müsste noch zu erwerben sein!

  • ...dann schaut Euch mal 'nen FlugSim von vor x Jahren an --- und dennoch hatte sie uns einst gepackt...!


    (Ich denke noch mit Spannungsglück an F-16 Combat Pilot -- "Klötzlichen in the Air..." *sing*


    Green Pepper war tatsächlich Budget, übrigens.

  • Als ich mir P2 damals zu Weihnachten wünschte, hatte meine Mutter sich vergriffen und mir das Original Patrizier mitgebracht. Ich war anfangs ein wenig enttäuscht.
    Durch meine Bruder erfuhr sie dann, dass es einen Nachfolger gab und schwupps, noch vor Silvester hatte ich eine zweite CD-Rom auf meinem Schreibtisch liegen.


    Aber mal ehrlich, war es nicht schön, die Gewissheit zu haben, jederzeit nach Novgorod schippern und Felle zum Schnäppchenpreis kaufen zu können...

    Das Leben ist eine Kette von Fragen ohne Antworten, denn Antworten sind anders gestellte Fragen.

  • ja das waren noch Zeiten...Ich weiß noch wie ich mit meinem Freund zusammen am Rechner saß und gewartet habe, wann endlich mein Schiff ankommt. :)


    Ich werde nie vergessen, wie wir durch Zufall nen Zahlenüberlauf hinbekommen haben, wodurch wir zuerst arm und danach reich geworden waren. War nen ganz schöner Schock zuerst :eek2:


    Das einzige, was mich damal etwas gestört hatte war, dass ich den Kampf nie hinbekommen habe. :mad:

  • Quote

    Original von Dr. Nodelescu
    Ich hab irgendwie Probleme mit dem DOS-Emulator. ?(


    "Irgendwie" ist nicht sonderlich präzise :). Würdest Du bitte
    a) spezifizieren, welchen Du verwendest und wobei es klemmt und
    b) schreiben, ob Du schon Dos-Box versucht hast? Zum Herunterladen: http://dosbox.sourceforge.net/news.php?show_news=1


    LG, Charlotte

    "Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."


    Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.


    P2 1.1/P4 2.0.4

  • 1. Wenn ich beim Installieren meiner CD-Version den Installationspfad eingebe und Enter drücke, schließt das Teil.
    2. Wenn ich Patrizier 1 starte sagt Windows, dass kein Vollbildmodus unterstützt wird.
    3. Das Ding will einfach meine Ordner nicht finden.


    Übrigens: Ich hab Vista.

  • @Hy No
    ich hab Dich für intelligenter gehalten.
    Kann es eventuell sein das Vista die "alten"Sachen nicht unterstützt.;)
    Mike:wave2::wave2::wave2:

  • Quote

    Original von Dr. Nodelescu
    Übrigens: Ich hab Vista.


    Hi Dr No,


    Du hat zwar leider nicht meine Frage beantwortet, welchen Emulator Du verwendest, aber die Information mit Vista ist doch schon mal was.


    Das habe ich zwar selber nicht, aber ich habe gerade mit jemandem gesprochen, bei dem Spiele mit der DOS-Box zuverlässig unter Vista laufen - leider kein Patrizier-Spieler, sonst hätte ich Dein Problem weitergereicht. Versuche es doch einfach mal, kannst die Box ja wieder von der Platte putzen, wenn es nicht läuft.


    HTH, Charlotte

    "Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."


    Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.


    P2 1.1/P4 2.0.4