Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. März 2006, 19:45

Kampagne 1 - Der Aufstieg

also, ich schaffe es zum Fernkaufman aber dann, egal was ich mach, ich komm nicht weiter, kann mir da jemand helfen?

2

Mittwoch, 1. März 2006, 20:17

Aaaalso, es ist ja immer wieder die selbe Leier: handle mit deiner HS, besiege ein paar Piraten, usw. (nachzulesen in der Tippsammlung).
In der Kampagne bekommst du doch immer Aufgaben gestellt, vielleicht hast du eine nicht erfüllt? Da du schon Fernkaufmann bist, hast du schon in die Gilde investiert, eine mögl. Ursache weniger.
Versuchs doch mal mit ein paar Expiditionen.
In der Kampagne stirbt doch erst deine Mutter und dann dein Vater, später musst du so einen Typen finden (James....?!) und dir Ansehen im Undergrund verschaffen. Irgendwann führt dich seine Spur nach London (war bei mir der Fall, hab aber die Kampagne ewig nicht mehr gespielt)
Wie weit bist du denn, bzw. welchen der Missionsbriefe hast du als letztes bekommen?

EDIT: ach ja, der Beitrag wurde bestimmt wieder verschoben, in der Hitleiste wird er doppelt aufgeführt.

3

Mittwoch, 1. März 2006, 20:26

Erstmal Willkommen Jair :170:

Ich glaube der letzte müsste der sein, bei dem man den Auftrag erhält innerhalb eines halben Jahres Ratsherr zu werden.

Da bin ich übrigens auch gescheitert, als ich einmal die Kampange versucht habe.


@ Jovan van Helden

Verrat doch nicht alles:wife: :hammer:
Kommt der Jäger auf die Lichtung, droht dem Hasen die Vernichtung.

4

Donnerstag, 2. März 2006, 14:56

Zitat

Original von Anakin
@ Jovan van Helden
Verrat doch nicht alles:wife: :hammer:

upps, zu viel verraten?! :O :D

5

Samstag, 4. März 2006, 19:03

@Jair
Willkommen auch von mir.
Also ich empfehle die Kampange nicht zuende zu spielen.
Also ich habe mall bis zu dem Versteck gespielt(weiter verrate ich nicht mehr) und dann würde ich nicht weiter machen, weil du dann alles verlierst und wieder neu anfangen musst. Weiter habe ich dan nicht. Das ist nähmlich schei... .

JenZor

Kaufmann

  • »JenZor« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 1. November 2006

Wohnort: zu Hause

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 16. Mai 2008, 16:22

Hi, alle zusammen!

@Vorredner:
Kann es sein, dass ihr die Kampange "Der Aufsteig" mit "Der fliegende Händler" verwechselt!?
Ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, dass meine Mutter im Spiel stirbt und kurz darauf mein Vater auch noch! Die Mission bei "Der Aufsieg" ist doch nur "Steige in 4 Jahren zum Patrizer in Lübeck auf"

@Topic:

Den Aufsteig zum Ratsherr musst du nach dem Aufsteig zum Fernkaufmann binnen einem Jahr schaffen wenn ich mich recht erinnere! Somit hast du 12 gelegenheiten es zu schaffen, da der gesellschaftliche Aufsteig imemr am 1. des Monats bekannt gegeben wird.
Ausschlag geben hierfür sind Ansehen und Vermögen. Stimmt eins nichts, wird es nichts mit Aufstieg.

Vom Vermögen her müsstes du einen Unternehmenswert von 500.000 GS (Ratsherr) bzw. 900.000 GS (Partrizier) haben. Dein Ansehen sollte so hoch sein, dass die Leute sagen: "Die armen/Wohlhabenen/Reichen sin dir sehr dankbar".
d
Da du in Lübeck wohnst und schon FKM bist, bist du auch schon Gildenmitglied. Ein Problem weniger.
Ich denken mal, dass deine Industrie soweit ganz gut steht und auch schon EW in Lübeck miteinschließt. Das Erz dafür und das Holz bekommst du aus Aalborg. Dabei kannste etwa per Faustregel nehmen: 3 Erzschmelzen versorgen 5 Werkstätte, dazu ein Sägewerk. Das entstehende Eisen kannst du super an Rostock (dort kannst du Keramik und Honig herstellen), Stettin (Bier, Getreide und Fisch), und Visby sowie Malmö (beide Tuch) verkaufen. Wenn du mehr Abnehmer brauchst, dann stehen Oslo, Danzig und Thorn bereit. Du kannst dein ZL (Zantrallager) in Lübeck aufbauen und so deine HS mit allem versorgen, was das Herz begehrt. Aalborg und Malmö kannst du mit Getreide versorgen und alle Städte ausser Stettin mit Bier. Wenn dieser Versorgungsstern steht, solltest du keine Probleme haben das nötige "Kleingeld" heran zu bekommen. Da du deine HS mit allem versorgst, denke ich mal, dass dein Ansehen dann auch schnell steigen wird. Überschüsse an Bier Pech und EW kommen ins MM, wo du Wein und Gewürze importieren kannst, um deinen Warenpalette abzuschließen.

So hab ich es bislang auch immer geschafft! Rekord bei mir (Ohne Arbitrage und Plünderungen) nach 1 Jahr und 2 Monaten. Ich weiß unsere Experten schaffen es in einem Halben Jahr, aber ich lerne ja noch! ;)

so far

Viel Spass noch! Und viel Glück!
Ehrenvolle Grüße und stets eine Hand breit Wasser unterm Kiel.

gez. JenZor


____________________________________________________________________________
"Kapitalismus bedeutet, dass jeder reich werden darf, es aber längst nicht jeder werden kann! Das in etwa so wie Lotto. Da kann auch jeder gewinnen und reich werden, aber doch nicht alle!" (Volker Pispers)

Wasa

Ratsherr

  • »Wasa« ist männlich

Beiträge: 602

Dabei seit: 21. Dezember 2006

Wohnort: Herne, NRW

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 16. Mai 2008, 16:52

@ patricius sacer

Hut ab, du hast dir für deine Antwort aber lange Zeit gelassen ! ;)
Der letzte Beitrag ist immerhin schon 2 Jahre her.

Ich hoffe, du bist jetzt nicht beleidigt.

Gruss Wasa :wave2:

Beiträge: 9

Dabei seit: 14. Mai 2010

Wohnort: Aalbourg

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Juni 2010, 13:09

Wow, altes thema. also die kampagne schaf ich auf nie. probier aufstieg der hanse, die ist leichter
Nur ein toter Pirat ist ein guter Pirat. :hammer: