Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Wargul

Krämer

  • »Wargul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 28. August 2018

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 28. August 2018, 22:41

P II Gold - LAN-Modus

Aloha,
haben zwei Rechner unter Win 10 (64bit) Vers.1803, die per LAN über einen Rooter ins Netz gehen. Heimnetzwerk ansich gibt es ja seit 1803 nimmer.
Auf beiden Rechnern ist PII-Gold (Purple Hills) installiert, wir hatten es mal vor ein paar Jahren noch via WLAN gezockt und Spielstände/Maps noch abgespeichert.
Nun wollen wir es per LAN zocken und es möchte nicht klappen. Der eine Rechner liegt bei lokaler IP in einem anderen Range (192.168.0.x der andere 192.168.58.x).
Klar also das der eine Rechner nicht am Spiel des anderen teilnehmen kann. Wobei die eine IP-Adresse der tatsächlichen im Netzwerk entspricht (192.168.0.x),
die andere jedoch so gar nicht. Eigentlich liegt der PC im Netzwerk auch bei 192.168.0.x jedoch erkennt PII Gold das wohl nicht...
Wie kann ich dem Problem nun Abhilfe schaffen?
Danke für Hilfen/Tipps
Wargul