Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

popeye

Schniggenfahrer

  • »popeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 17. Juli 2008

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 24. März 2018, 17:11

Stadtgründung; Wie kann ich die dortigen Produkte ändern?

Hallo Pfeffersäcke,

habe gerade Stavanger gegründet (Produkte: Holz, Fisch, Salz).
Nun soll ich Windau gründen
(Produkte: Holz, Fisch, Salz).

Wie kann ich diese Produkte ändern? Kann ich das jetzt noch tun oder muß das früher gemacht werden?

MfG
popeye

knoll3

Kaufmann

  • »knoll3« ist männlich

Beiträge: 244

Dabei seit: 25. August 2011

Wohnort: Südlich der Hansestädte

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 24. März 2018, 17:36

Hallo Popeye,

am besten du lädst dir die Tippsammlung 2010 runter --> hier und dann schaust du unter Punkt 8.5 - Die Warenbeeinflussung einer Niederlassung.
Dann sollte alles klar sein :).
Grüße
knoll3 aka Robert :170:

3

Sonntag, 25. März 2018, 19:57

Da würde ich echt wieder ein altes Save laden und nochmal (nach Tippsammlung) neu gründen. Ansonsten verschenkst Du die Möglichkeiten der neuen Siedlungen. Zweimal Holz, Fisch und Salz braucht kein Mensch - wer soll schon soviel Karamell-Stockfisch essen können? :giggle:

4

Montag, 26. März 2018, 09:33

Zweimal Holz, Fisch und Salz braucht kein Mensch

Na ja, bei einem Vollausbau sind Fisch und Salz nicht übel .... noch vielleicht 1x Hanf dazu ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Brösel

Kaufmann

  • »Brösel« ist männlich

Beiträge: 242

Dabei seit: 12. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 26. März 2018, 11:13

Sehe ich ähnlich wie Gehtnix, in meinen Spielständen habe ich immer jede menge Fisch gebraucht, sozusagen Grundnahrungsmittel der amen Bevölkerung, vor allen wenn man den Preis anpasst (Billig) so mein Gefühl bekommt man schneller Arbeitskräfte (Bettler) in die Stadt.

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 978

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 26. März 2018, 16:56

viel zuviel Salz!

Ich schließe mich Klaus I. an. Kein Mensch braucht gleich 2 Niederlassungen, die Salz und Holz als einzige Landbetriebe anbieten. Nicht einmal, wenn man in gar keiner anderen Stadt mehr Salz und Holz produziert.

Bei Salz gibt es ja mehrere Städte mit Importmöglichkeiten. Der Verbrauch von Salz durch die Bevölkerung ist äußerst bescheiden, man braucht es nur für die Fisch- und Fleischproduktion.
Mehr als (AFAIR) 168 Sägewerke kann man auch nicht in einer Stadt bauen, sonst kündigen alle Holzfäller auf einmal.

--> Ergo: früheres Save rauskramen, und schauen, dass du andere Waren angeboten bekommst. Siehe Tippsammlung

popeye

Schniggenfahrer

  • »popeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 17. Juli 2008

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2018, 18:59

Danke für eure Posts. Werde mir die Tippsammlung mal vornehmen.
Grüße
Popeye